SfdZ_Webseite_Banner_Hintergrund_RZ.jpg

VOM KLIMASTREIK ZUR KLIMABEWEGUNG

Eine Klimagruppe ist eine Gruppe von Menschen, die sich in irgendeiner Form mit der Klimathematik befasst. Im Kanton Graubünden und angrenzenden Gemeinden gibt es bereits einige dieser Gruppen, darunter in Chur, Malans und Bad Ragaz. Die Klimagruppen organisieren sich selbstständig und gehen Probleme vor Ort an. Überall können Klimagruppen gebildet werden: im persönlichen Umfeld, in der eigenen Gemeinde oder am Arbeitsplatz. Lehrpersonen können sich beispielsweise in einer Klimagruppe zusammenschliessen, die sich dann genauer mit dem Einfluss von Bildung auf den Umgang mit unserem Lebensraum befasst und ihr Umfeld dafür sensibilisiert. 

Für den «Streik für die Zukunft» spielen diese Gruppen eine zentrale Rolle. Sie tragen die Forderungen der Klimabewegung in die einzelnen Bereiche und Ortschaften. Die Klimagruppen mobilisieren für den Aktionstag und organisieren eigene Aktionen vor Ort. Nach dem Aktionstag werden die Klimagruppen fortbestehen und sich weitere Gruppen bilden.

WAS IHR TUN KÖNNTET

WO GIBT ES SCHON KLIMAGRUPPEN?

WERDE SELBST AKTIV

Klimagruppe
Chur + Umgebung

Klimagruppe
Bad Ragaz

Klimagruppe
Malans

Gründe selbst eine Gruppe

Vernetze dich im Chat.

Klimagruppe
Trin

Du möchtest lieber beim Klimastreik selbst aktiv werden?
Dann trete einer 
Klimastreik-Regionalgruppe  bei!

«WER WILL, DASS DIE WELT SO BLEIBT WIE SIE IST, WILL NICHT, DASS SIE BLEIBT.»